Loading

Jede Hilfe ist Willkommen.

Mitmachen

Ohne das Engagement ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer wären die Tafeln in Deutschland undenkbar. Über 60.000 Freiwillige spenden Tag für Tag ihre Freizeit und ihren Elan für die Tafel-Idee: beim Sammeln, Sortieren und bei der Ausgabe von Lebensmitteln, im Lager, in der Verwaltung – Möglichkeiten gibt es viele.

Auch wir, die Tafel Rastatt freuen uns immer über Unterstützung. Machen Sie mit und werden Sie Teil einer der größten sozialen Bewegungen der heutigen Zeit.

Ehrenamt

Wir freuen uns über jeden, der Teil unseres ehrenamtlichen Teams werden möchte.

Ein Ehrenamt ist für Helferinnen und Helfer, wie für die Menschen in Notlagen gleichermaßen erfüllend.

Wenn auch Sie Lust haben, sich für die Tafel Rastatt zu engagieren, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Engagierter Ruhestand

Sie sind Beamtin oder Beamter der Deutschen Telekom AG, der Deutschen Postbank AG oder der Deutschen Post AG und suchen ein Betätigungsfeld für den „Engagierten Ruhestand“?

Dann sind Sie bei uns richtig! Wir sind eine gemeinnützige Einrichtung, die Ihnen die Möglichkeit bietet, die für den engagierten Ruhestand erforderlichen 1000 Einsatzstunden
bei uns einzubringen.

Interesse? Dann nehmen Sie doch einfach ganz unverbindlich Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie.

Praktikum

Eine weitere Möglichkeit, uns zu unterstützen und gleichzeitig die Arbeit der Tafel Rastatt kennen zu lernen, besteht darin, ein Praktikum bei uns zu absolvieren.

Ein Praktikum bei uns sollte mindestens an fünf aufeinander folgenden Tagen (ganztägig) stattfinden.

Das hört sich spannend an? Na dann nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf. 

Ihr Ansprechpartner
Torsten Weber
Telefon: +49 (0)7222-168402
E-Mail: info@rastatter-tafel.de

Shopping Basket